Willkommen im neuen Onlineshop. Alle Bestandskunden benötigen ein neues Passwort. Nutzen Sie hierfür die "Passwort vergessen" Funktion im Bestellvorgang. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte bei Zahlung der Rechnung die Rechnungs Nr. angeben. Vielen Dank

WICHTIGER HINWEIS ZUM NEUEN ONLINESHOP

Sellthürner Käskuche

Im Herzen des Allgäus, im Alpenvorland, betreiben wir unsere kleine Bergkäserei. Nach altbewährter Prozedur entstehen hier als echte Rarität unsere Rohmilchkäse-Spezialitäten. Bei der Herstellung der schmackhaften Käsesorten, setzen wir selbstverständlich auf gesunde Qualität und Frische.
Das Rezept für unseren guten Käse aus Rohmilch verraten wir natürlich nicht... aber aus der Herstellung unserer Käsespezialitäten machen wir dennoch kein Geheimnis. Die gute Milch dazu gelangt ausnahmslos von unseren ca. 900 m hoch gelegenen Bauernhöfen direkt in die Bergkäserei.

Tradition verpflichtet.

Deshalb lassen wir dem Käse Zeit, in Gewölbekellern mehrere Monate lang heranzureifen und dabei das Aroma sowie den guten Geschmack vollkommen zu entwickeln.

Die Kühe bekommen kein Silofutter, sondern werden mit frischem Gras oder duftendem Heu gefüttert. Bei der Käseherstellung wird auf jegliche Art von Chemie verzichtet und die Milch unverändert mit ihrem Fettgehalt schonend weiterverarbeitet.

Käseherstellung

Melkfrisch liefern acht Bauern die Milch an, überwiegend Bio-Heumilch von silagefrei gefütterten Kühen. In Kupferkesseln wird sie dann erwärmt, Kultur und Lab zugegeben und dann lässt man sie ruhen. Die Milch dickt ein, es entsteht die "Gallerte".

Mit viel Geschick schneidet der Käsermeister mit der "Käseharfe" die Masse in maiskorngroße Stücke und erwärmt langsam bei ständigem Rühren auf ca. 50°C.

Das Bruch-Molke-Gemisch wird aus dem Kessel gepumpt und in Vorrichtungen getrennt - der Bruch bleibt in den Formen, die Molke läuft ab.

Durch den folgenden Pressvorgang erhalten die Käse ihre Form.

Das Salzbad ist wichtig für die Rindenbildung und entzieht Wasser.

Im Käsekeller reifen die Käse vier bis zwölf Monate und müssen dabei ständig "geschmiert" mit Salz und Wasser gebürstet werden.

Lust auf Käse ? Bestellen Sie im Onlineshop

Bergkäse 12 Monate
Bergkäse 12 Monate gereift, 19,90€/kg kräftig-würzig, 50% Fett i.Tr. Rohmilchkäse laktosefrei Nach einem sehr alten Traditionsrezept wird der Bergkäse aus tagesfrischer Heumilch hergestellt. Durch die lange Reifung von mind. 12 Monaten erhält er seinen typisch kräftig-würzigen Geschmack. Ausgezeichnet mit „ Gold “ im Rahmen der 7.Internationalen Käsemeisterschaft 2016 in Kempten!  Zutaten:Milch, Salz, Käsereikulturen, tierisches Lab Nährwerte pro 100 g:Energie: 1738 kJ / 419 kcalEiweiß: 23,1 gKohlenhydrate: >0,1g  ant. Zucker >0,1gFett abs.: 35 g  ant. gesättigte Fettsäure: 23,10gKochsalz: 1,5 g

ab 4,98 €*
0,00 €*
BIO-Pfefferkäse
BIO-Pfefferkäse, 22,90€/kg mild-würzig, 50% Fett i.Tr. Dieser mild-würzige Schnittkäse, hergestellt aus tagesfrischer BIO-Heumilch,  wird mit ganzen Pfefferkörnern verfeinert.  Zutaten: Milch, Salz, Käsereikulturen, tierisches Lab, BIO Pfefferkörner Nährwerte pro 100 g:Energie: 1625 kJ / 396 kcalEiweiß: 25 gKohlenhydrate: >0,1g  ant. Zucker >0,1gFett abs.: 34 g  ant. gesättigte Fettsäure: 22,1gKochsalz: 1,5 g

ab 5,73 €*
0,00 €*
BIO-Heuhupfer
BIO-Heuhupfer, 21,90€/kg würzig-pikant, 50% Fett i.Tr. laktosefrei Der Bio-Heuhupfer ist ein ausgesprochen würzig-delikater Schnittkäse aus tagesfrischer biologischer Heumilch mit 50% Fett i. Tr.. Die gleichmäßige Bruchlochung sowie sein hervorragendes Aroma machen ihn unvergleichlich. Zutaten: Milch, Salz, Käsereikulturen, tierisches Lab Nährwerte pro 100 g:Energie: 1659 kJ / 405 kcalEiweiß: 25 gKohlenhydrate: >0,1g  ant. Zucker >0,1gFett abs.: 34 g  ant. gesättigte Fettsäure: 22,90gKochsalz: 1,5 g

ab 5,48 €*
0,00 €*